Brennen

Ich kenne deine Werke, daß du weder kalt noch warm bist. Ach, daß du kalt oder warm wärest! OFFENBARUNG 3:15 ELB

Wenn man für nichts und niemand brennt, brennt auch niemand und nichts für einen selbst.

5 Kommentare zu „Brennen“

  1. Hallo Deborrah,

    freue mich nach all der Zeit hier wieder lebendige Buchstaben zu finden,
    auch nach meiner Abwesenheit.
    Ja, und ich habe ein Schmunzeln im Gesicht, wenn ich diesen Ausschnitt lesen darf aus dem Sendschreiben an „Lau“dicea. Doch ist die ganze Botschaft an diese Gemeinde nicht faszinierend und hochaktuell.
    Bleibt nur die Frage, ob wir dieses Gold „kaufen“ mögen, geschweige denn zu denen zu gehören,
    die Jesus liebt …

    Alles Liebe,
    Raffa.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.