BREXIT – Sieg der Demagogen

Ich kann nicht einfach über dieses BREXIT Desaster hinwegschweigen. Wir hatten letzten Montag noch Besuch von 3 jungen Walisern, Freunde meines Sohnes. Ihre Meinung zum Brexit war eindeutig. Für die Generation Internet gibt es keine Grenzen. Sie ist global vernetzt, befreundet, grenzenlos aufgestellt.

Auf der anderen Seite die Benachteiligten, die Enttäuschten, die Verlierer der Gesellschaft, die Pockerer, die Protestwähler, die sich jetzt alle die Augen reiben und ihren Urlaub stornieren, weil sie sich ihn nicht mehr leisten können. Auf einem Schlag mehr British Pfund verloren, als ever in die EU eingezahlt. Für die versprochenen Krankenhäuser und Investitionen in das Gesundheitssystem wird das Geld nicht mehr reichen. Demagogen aufgesessen. Belogen, betrogen, muss insbesondere vom einfachen Mann die Zeche gezahlt werden. Die jetzt schon Benachteiligten werden noch benachteiligter aufwachen.

Und die Politiker? Man muss den Wählerwillen respektieren. Floskeln über Floskeln. Die Kanzlerin hat sich schon geäußert. Hoffentlich hat sie sich in Europa mittlerweile mit ihrer Fehlpolitik so diskreditiert, dass niemand mehr auf sie hört. Das BREXIT Votum ist auch eine Antwort auf ihre verfehlte Flüchtlingspolitik. Sie wollte und will die Stimmen weder im eigenen Land noch in Europa zur Kenntnis nehmen. Die Quittung ist ein mögliches Auseinanderbrechen der EU und wahrscheinlich auch des Vereinigten Königreiches. Ein Gutteil des BREXIT-Votums geht auf ihre Kappe. Die Saat, die sie gesät hat, ist in UK aufgegangen. Wie sie hierzulande aufgeht, werden wir im nächsten Jahr nach der Wahl wissen.

Wie kann man eine existentielle Frage für ein Land in die Unabwägbarkeiten einer Volksabstimmung geben? Bestimmt von Emotionen und nicht vom Verstand? Von Demagogie statt Rationalismus? Verantwortungsloser geht es kaum. Verrechnete Berrechnung.

Und die Medien? Manipulierten, belogen und betrogen mit. Die große Masse: manipulierbar, durchschaut das Lügengeflecht, die Phrasendrescherei, nicht, sehen nicht, wer sie dirigiert. Jetzt – wo es zu spät ist – kommen sie mit der Wahrheit häppchenweise ans Licht. Es wird bitter für alle. Auch dies ein Warnbeispiel für das skrupellose Handeln manipulierter Medien.

Unheilvolle Allianzen. Menschen in Europa, wohin wählt ihr euch? Vergessen scheinen die Schrecken, die Demagogen bringen.

Eine intelligente Analyse von der International Business Times.

Selbstzersetzung. Das BREXIT Votum sollte ein warnendes Beispiel sein. Es geht immer noch schlimmer. Der Kater kommt mit dem Aufwachen.

Brexit – UK – Leaves EU – European Market