Befindlichkeiten

Ich aber bin elend und arm, der Herr denkt an mich. Meine Hilfe und mein Erretter bist du; mein Gott, zögere nicht!
Psalm 40,17

Gottvertrauen sollte nicht
von augenblicklichen Befindlichkeiten
abhängig sein.
Befindlichkeiten ändern sich,
Gott nicht.

Heilung

Sei nicht weise in deinen Augen, fürchte Jehova und weiche vom Bösen; es wird Heilung sein für deinen Nabel und Saft für deine Gebeine.
Sprüche 3,7

Wir können noch so klug, gebildet, belesen sein,
alles Wissen hilft letzten Endes nicht weiter.
Heilung bringt alleine Gott.

Was es heißt

Er sandte Finsternis und machte finster; und sie waren nicht widerspenstig gegen seine Worte.
Psalm 105,28

Wenn es abwärts geht,
heißt das nicht,
dass Gott uns verlassen hat.
Was es heißt?
Es ist unabhängig
von unserer Beziehung zu Gott.

Treuer Gott

So wisse denn, dass Jehova, dein Gott, Gott ist, der treue Gott, der den Bund und die Güte auf tausend Geschlechter hin denen bewahrt, die ihn lieben und seine Gebote beobachten.
5.Mose 7,9

Wenn man von allen verlassen ist,
ist Gott immer noch bei einem.
Der treue Gott!