Auf und Ab

Denn der Feind verfolgt meine Seele, zertritt zur Erde mein Leben, macht mich wohnen in Finsternissen gleich den Toten der Urzeit.
Psalm 143,3

Keiner ist gefeit
gegen die Auf und Abs
des Lebens.
Nach jedem Ab
gibt es ein Auf.
Gott begegnet man sowohl
im Auf, als auch im AB.

Schema F

Und es soll geschehen, nachdem ich sie herausgerissen habe, werde ich mich ihrer wieder erbarmen und sie zurückbringen, einen jeden in sein Erbteil und einen jeden in sein Land.
Jeremia 12,15

Auch wenn wir das erwarten:
bei Gott läuft es nicht nach Schema F.
Um an ihm und mit ihm zu wachsen,
brauchen wir die Auf und Abs.