Überfluss

Ihrer Weide gemäß wurden sie satt, und ihr Herz erhob sich; darum haben sie mich vergessen.
Hosea 13,6

Überfluss verleitet zur Überheblichkeit,
Überheblichkeit zu Selbstüberschätzung,
Selbstüberschätzung zu mangelnder Demut.

Last

Darum, so spricht der Herr, Jehova: Weil du meiner vergessen und mich hinter deinen Rücken geworfen hast, so trage du auch deine Schandtat und deine Hurereien.
Hesekiel 23,35

Wenn man Gott den Rücken zukehrt,
denkt, man braucht ihn nicht,
lässt er einen die Last,
die man selbst auf sich geladen hat,
auch tragen.

Oberflächlichkeit

Du wirst essen, aber nicht satt werden; und dein Inneres wird leer bleiben.
Micha 6,14

Äußerlichkeiten,
Oberflächlichkeiten und
Vordergründigkeiten
vermögen den Hunger
nur einen Augenblick lang zu stillen.
Ist er vorbei, bleibt eine Leere,
die einen entweder weiterhecheln oder
umkehren lässt.