Gehör

In meiner Bedrängnis rief ich zu Jehova, und ich schrie zu meinem Gott; er hörte aus seinem Tempel meine Stimme, und mein Schrei vor ihm kam in seine Ohren. PSALM 18:6 ELB

Gott ist der Einzige, der uns immer zuhört.

Missbrauch

Und alle Beute dieser Städte und das Vieh plünderten die Kinder Israel für sich; doch alle Menschen schlugen sie mit der Schärfe des Schwertes, bis sie sie vertilgt hatten: sie ließen nichts übrig, was Odem hatte. JOSUA 11:14 ELB

Kriege im Namen Gottes sind schon immer hinterfragwürdig. Gott als Rechtfertigung für Mord, Totschlag und Raub? Mißbrauch des Namens Gottes, auch wenn es in der Bibel steht!

Geleit

Und siehe, ich bin mit dir, und ich will dich behüten überall, wohin du gehst, und dich zurückbringen in dieses Land; denn ich werde dich nicht verlassen, bis ich getan, was ich zu dir geredet habe. 1 MOSE 28:15 ELB

Gott gibt uns sein Geleit von unserem Ausgang bis zu unserem Eingang.