Narr

Es wird aber geschehen, wenn du der Stimme Jehovas, deines Gottes, nicht gehorchst, dass du darauf achtest, zu tun alle seine Gebote und seine Satzungen, die ich dir heute gebiete, so werden all diese Flüche über dich kommen und dich treffen.
5.Mose 28,15

Wer denkt,
er habe Narrenfreiheit,
könne tun und lassen,
was er wolle und
Gott schaue tatenlos zu,
ist ein Narr.

Schafsköpfe

Eure Worte sind trotzig gegen mich gewesen, spricht Jehova. Und ihr sprechet: Was haben wir miteinander wieder dich beredet?
Maleachi 3,13

Gott täuschen wir nicht.
Unrecht zu tun,
aber sich wie Unschuldslamm darzustellen,
funktioniert bei und vor ihm nicht.
Nur Schafsköpfe glauben das.