Selektive Wahrnehmung

Führe heraus das blinde Volk, das doch Augen hat, und die Tauben, die doch Ohren haben.
Jesaja 43,8

Die Augen verschließen und verdrängen,
die Ohren zuklappen und weghören,
die Wahrheit eines jeden einzelnen
ist selektive Wahrnehmung.
Das gilt auch für das Göttliche.

Wieso nehmen die einen wahr
und die anderen nicht?
Liegt es etwa am Augen verschließen
und Ohren zuklappen?
Der Tag wird kommen,
an dem uns Augen und Ohren geöffnet werden!