Menetekel

Darum spricht Jehova, der Gott Israels, also über die Hirten, die mein Volk weiden: Ihr habt meine Schafe zerstreut und sie vertrieben, und habt nicht nach ihnen gesehen; siehe, ich werde die Bosheit eurer Handlungen an euch heimsuchen, spricht Jehova. JEREMIA 23:2 ELB

Die Verse lesen sich wie ein Menetekel über Kirchen und Religionen.

Pflöcke

An jenem Tag, spricht der HERR der Heerscharen, wird der Pflock weichen, der an einem festen Ort eingeschlagen war, und er wird abgehauen werden und fallen, und die Last, die er trug, wird beseitigt werden. Denn der HERR hat geredet.
Jesaja 22,25

Gott lässt sich nicht verorten oder
an Religionen festbinden.
Die Pflöcke, die eingeschlagen sind,
wird er – an dem Tag, den er bestimmt –
wegschlagen.

Religionen

Wach auf, Schwert, gegen meinen Hirten und gegen den Mann, der mein Gefährte ist!, spricht der HERR der Heerscharen. Schlage den Hirten, dass die Schafe sich zerstreuen! Und ich werde meine Hand den Kleinen zuwenden.
Sacharja 13, 7

Religionen zählen vor Gott nicht,
sie sind große Äußerlichkeiten.
Gott pfeift auf sie und
wendet seine Hand denen zu,
die sich ihm innerlich wahrhaftig zuwenden.