Schamröte

Wie einen Feuerofen wirst du sie machen zur Zeit deiner Gegenwart.
Psalm 21,9

Wenn wir uns dereinst vor Gott verantworten müssen,
wird uns die Schamröte im Gesicht brennen
und unser schlechtes Gewissen wird uns einheizen,
bis Gott allen Schmerz über uns selbst lindern wird.
Schon jetzt können wir dafür „Danke“ sagen!

 

Gottes Gesicht und Mund

Das ist’s, was der HERR gesagt hat: Ich erzeige mich heilig an denen, die mir nahe sind, und vor allem Volk erweise ich mich herrlich.
3.Mose 10,3

Genau umgekehrt ist es nach der Elberfelder Übersetzung:

Und Mose sprach zu Aaron: Dies ist es, was Jahwe geredet hat, indem er sprach: In denen, die mir nahen, will ich geheiligt, und vor dem ganzen Volke will ich verherrlicht werden. Und Aaron schwieg.

Gott spiegelt sich in denen,
die er zu sich zieht,
sie geben ihm ein Gesicht
und einen Mund.