Überforderung

Jehova lasse es fern von mir sein, dass ich so etwas an meinem Herrn, dem Gesalbten Jehovas, tun sollte, meine Hand gegen ihn auszustrecken! Denn er ist der Gesalbte Jehovas.
1.Samuel 24,7

Wenn jeder zu seinem Maßstab nehmen würde,
nichts wider seinen Nächsten zu tun,
wäre die Welt im Frieden.
Jeder Widergedanke zeugt von unserer Menschlichkeit.
Auch David war überfordert.
Jeder Mensch ist überfordert und wird zwangsläufig fehlen.
Was zählt ist, jeden Tag sein Bestes zu geben,
dem Anspruch so nah wie möglich zu kommen.

Das Beste

Meinst du, dass ich Gefallen habe am Tode des Gottlosen, spricht Gott der HERR, und nicht vielmehr daran, dass er sich bekehrt von seinen Wegen und am Leben bleibt?
Hesekiel 18,23

Wir wollen das Beste für uns selbst.
Gott will das auch,
es kann jedoch anders aussehen,
als wir uns das vorstellen.