Kraftwerk

Um deines Namens willen, Jehova, belebe mich; in deiner Gerechtigkeit führe meine Seele aus der Bedrängnis!
Psalm 143,11

Gott ist Lebensenergie,
Gott gibt Lebensenergie,
Gott ist das Kraftwerk,
aus dem sich unser
Lebensstrom speist.

Großzügigkeit

Diese sechs Maß Gerste gab er mir, denn er sagte: Du solltst nicht leer zu deiner Schwiegermutter kommen.
Rut 3,17

Großzügigkeit kommt von der Seele,
nicht vom Geldbeutel.

Gut behütet

Jehova wird dich behüten vor allem Übel, er wird behüten deine Seele. Jehova wird behüten deinen Ausgang und Eingang, von nun an bis in Ewigkeit.
Psalm 121,7

Gott behütet nicht unseren Status,
er behütet unsere Seele,
er behütet nicht unsere täglichen Äußerlichkeiten,
er behütet unseren Ausgang und Eingang
zu unserem göttlichen Kern.

Essen und Trinken

Es gibt nichts Besseres unter den Menschen, als dass man esse und trinke und seine Seele Gutes sehen lasse bei seiner Mühe. Ich habe gesehen, dass auch das von der Hand Gottes abhängt.
Prediger 2,24

Essen und Trinken scheint selbstverständlich,
solange man es noch selbst kann.
Aber wehe der Tag, wenn nicht mehr…,

Seine Seele Gutes sehen lassen,
bei all der wechselnden Lebensmühen,
kann man nicht immer,

es sei denn,
Gott hilft.

Einzigartigkeit

Und vor ihm ist seinesgleichen kein König gewesen, der zu Jehova umgekehrt wäre mit seinem ganzen Herzen und mit seiner ganzen Seele und mit seiner ganzen Kraft, nach allem Gesetz Moses; und nach ihm ist seinesgleichen nicht aufgestanden.
2.Könige 23,25

Jeder ist in der Lage,
einzigartiges vor Gott zu leisten.
Jeder verirrt sich auf seine Art,
jeder kann auch seine einzige Art
zu Gott zurückfinden.

Liebesbande

Mit Menschenbanden zog ich sie, mit Seilen der Liebe, und ich ward ihnen wie solche, die das Joch auf ihren Kinnbacken emporheben, und sanft gegen sie, gab ich ihnen Speise.
Hosea 11,4

Gott zieht uns mit Liebesbanden zu sich,
gibt unserer Seele Nahrung,
wenn wir das Band nicht zerschneiden.