Friedefürst

Denn ein Kind ist uns geboren, ein Sohn uns gegeben, und die Herrschaft ruht auf seiner Schulter; und man nennt seinen Namen: Wunderbarer, Berater, starker Gott, Vater der Ewigkeit, Friedefürst. JESAJA 9:6‭, ‬10 ELB

Wunderbarer, Berater, starker Gott, Vater der Ewigkeit, Friedefürst. Was bedarf es mehr?

Wunderbar

Denn ein Kind ist uns geboren, ein Sohn uns gegeben, und die Herrschaft ruht auf seiner Schulter; und man nennt seinen Namen : Wunderbarer, Berater, starker Gott, Vater in Ewigkeit, Friedefürst.
Jesaja 9,6

Mit jeder Geburt wird Gott ein Kind geboren,
jedes Kind ist wunderbar.
Das Leben macht jedoch nicht jeden stark, weise, unanfechtbar.
Trotz menschlicher Schwachheiten
besteht Gottes Friedensangebot dauerhaft.
Menschliche Stärke besteht darin,
es zu ergreifen.
Das ist W(w)underbar!

Ruhe

Der HERR sprach: Mein Angesicht soll vorangehen; ich will dich zur Ruhe leiten.
2.Mose 33,14

In der Elberfelder Übersetzung heißt es:

Und er sprach: Mein Angesicht wird mitgehen, und ich werde dir Ruhe geben.

Ich werde dir Ruhe geben!

Wir wunderbar klingt das,
wenn nichts läuft,
wenn wir im Chaos versinken,
wenn man nur noch ratlos mit dem
Kopf schütteln kann,
wenn die Zukunft
ein Fragezeichen ist.

Ich werde dir Ruhe geben!

Erinnere dich, Gott,
an dieses Versprechen.

Wunderbar

Das soll mein Ruhm und meine Wonne, mein Preis und meine Ehre sein unter allen Völkern auf Erden, wenn sie all das Gute hören, das ich Jerusalem tue.
Jeremia 33,9

In der Elberfelder heißt der gleiche Vers:

Und sie soll mir zum Freudennamen, zum Ruhm und zum Schmuck sein bei allen Nationen der Erde, welche all das Gute hören werden, das ich ihnen tue. Und sie werden zittern und beben über all das Gute und über all den Frieden, den ich ihr angedeihen lasse. –

Gott ist gegenwärtig.
Diejenigen, die all das Gute,
das er tut, hören,
sind sein Schmuck
und seine Zierde.
Unbeschreiblich
Wunderbar.