Gehirnwindungen einschalten

Und Samuel sprach: Was hast du getan!
1.Samuel 13,11

Es ist besser,
man schaltet seine Gehirnwindungen ein,
bevor man handelt.
Getan ist getan und
die Konsequenzen
lassen sich vor Mensch und Gott
nicht mehr aus der Welt schaffen.

Ins Gehirn

Herbstlaub

Da trat Zedekia herzu und schlug Micha auf den Backen und sprach: Wo wäre der Geist Jehovas von mir gewichen, um mit dir zu reden? Und Micha sprach: Siehe, du wirst es sehen an jenem Tage, wenn du ins innerste Gemach gehen wirst, um dich zu verstecken.
1.Könige 22,24-25

Unangenehme Wahrheiten sind unbeliebt,
beliebt dagegen, den Boten zu schlagen,
in der Hoffnung, der Botschaft zu entkommen.
Gott lässt sich vom Menschen nicht auf die Backe schlagen.
Das sollte jeder sich ins Gehirn heften.

Fehlschaltungen – 100 Mrd Nervenzellen

100 Milliarden Nervenzellen,
denken, planen, koordinieren
in unserem Gehirn.

100 Milliarden Nervenzellen,
die uns Kopfschmerzen bereiten,
uns auf Irrwege schicken. Weiterlesen „Fehlschaltungen – 100 Mrd Nervenzellen“