Doppelte Falschheit

Denn vom Kleinsten bis zum Größten machen sie alle unrechten Gewinn, vom Propheten bis zum Priester üben sie alle Falschheit.
Jeremia 8,10

Das ganz und gar Wahre
übersteigt das Menschsein.
Irgendwie wirtschaftet jeder in die eigene Tasche,
das ist schon dem Überlebenstrieb geschuldet.
Doppelte Falschheit ist sich selbst zu erhöhen.

Unerträglich?

Alle Pfade des HERRN sind Gnade und Wahrheit denen, die seinen Bund und seine Zeugnisse bewahren.
Psalm 25,10

Gott schickt uns den Weg,
den wir für unsre Entwicklung brauchen.
Diese Erkenntnis hilft demütig zu sein,
wenn unser Ego mal wieder rebellieren will.
Sie hilft zu ertragen,
was wir ansonsten als unerträglich erachten würden.

Lautlose Stimme

So spricht der HERR: Täuscht euch nicht selbst.
Jeremia 36,9

In Zeiten, in denen man nicht mehr weiß,
was man an Veröffentlichtem glauben kann und was nicht,
ist es lebensrettend, sich nicht täuschen zu lassen,
sondern der einzigen Stimme,
die Wahrheit ist, Gehör zu schenken.
Lautlos versucht sie sich in uns Gehör zu verschaffen.

Weiter und weiter

Du aber, wenn du ihn, den Gerechten, gewarnt hast, damit der Gerechte nicht sündige, und er hat nicht gesündigt, so wird er leben, weil er sich hat warnen lassen; du aber, du hast deine Seele gerettet.
Hesekiel 3,21

In Zeiten, in denen Lügen als Wahrheit deklariert werden,
in denen ein Shitstorm über einen hereinbricht,
wenn man die Wahrheit spricht,
überlegt man es sich siebenmal,
ob man öffentlich den Mund auftut
und sich in Gefahr begibt,
öffentlich niedergemacht zu werden.

Schweigen ist nicht die Lösung.
Weil du gewarnt hast, wirst du deine Seele retten.
Weil der Gerechte sich hat warnen lassen, wird er leben.
Weiter und weiter…

Botschaft

Micha aber sagte: So wahr der HERR lebt – nur, was der HERR mir sagen wird, das werde ich reden!
1.Könige 22,14

Es gefällt nicht jedem,
was man zu sagen hat.
Bei Gott geht es um die Botschaft,
nicht um den Überbringer.

Falsche Propheten

Hütet euch vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen! Inwendig aber sind sie reißende Wölfe.
Matthäus 7,15

Wenn einfache Rezepte
auf vereinfachende Erwartungen treffen,
Menschen bereit sind,
Demagogen und Diktatoren zu vertrauen,
ihren falschen Heilsbotschaften
wie Schafe hinterherlaufen,
offensichtliche Lügen für Wahrheit nehmen,
sich nicht von den falschen Göttern abkehren,
ist der Tag nicht fern,
an dem der Blutzoll bezahlt werden muss.
Von allen.

Wer hätte vor einem Jahr gedacht,
dass die reißenden Wölfe so schnell
über uns herfallen?

Hütet euch vor falschen Propheten!
Es geht immer noch schlimmer.
Es ist der Mensch selbst,
der sich leichtfertig unglücklich macht.