Erfrischung

Da spaltete Gott die Höhlung, die bei Lehi ist, so dass Wasser aus ihr hervorkam. Und er trank, und sein Geist kehrte zurück, und er lebte wieder auf.
Richter 15,19

Wenn man am Verdursten ist,
öffnet Gott seinen Quell
und erfrischt einen.

Verdursten

Der Gerechte ist wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, und seine Blätter verwelken nicht.
Psalm 1,3

Wer am Wasser gepflanzt ist,
verdurstet nicht,
auch wenn einem das so vorkommt.