Zeit

Der Mensch gleicht einem Hauche; seine Tage sind wie ein vorübergehender Schatten.
Psalm 144,4

Kaum war es Morgen,
ist es schon Abend.
Das Leben flieht wie die Zeit.
Aber nach jeder Nacht
kommt ein Morgen.
Wieso also an der Zeit hängen?
Lassen wir sie gelassen gehen.

Lebensschauspiel

 Rühme dich nicht des morgenden Tages, denn du weißt nicht, was ein Tag gebiert ( Spr 27,1 )

Jeder Morgen hat einen Abend,
jeder Sonnenuntergang einen Sonnenaufgang.
Dazwischen spielt das wechselvolle Leben,
dessen Regisseur wir nicht sind.
Das Lebensschauspiel hat seine eigene Dramaturgie,
die wir nicht im Voraus kennen.

Sprüche 27:1

https://www.bible.com/de/bible/58/pro27

Ausgänge

Du machst fröhlich, was da lebet im Osten wie im Westen.
Psalm 65,9

So ganz steht das nicht in der Elberfelder Übersetzung:

Und es fürchten sich die Bewohner der Enden der Erde, vor deinen Zeichen; du machst jauchzen die Ausgänge des Morgens und des Abends.

Gott bewirkt den Aufgang des Morgenglanzes
und den Ausgang der Abendröte.
Alle Auf- und Ausgänge führen zu ihm.

Morgen- und Abendgebet

HERR, ich danke dir, dass du mich erhört hast und hast mir geholfen.
Psalm 118,21

Danke, mein Gott,
dass du jeden Morgen in mich einfließt,
meinen Tag gut werden lässt,
auch wenn ich keine Zeit finde,
dich zur Kenntnis zu nehmen,
ich jeden Abend sagen kann:
Danke, mein Gott,
dass du immer bei mir bist!