Geheimnis

Als ich mein Herz darauf richtete, Weisheit zu erkennen, und das Treiben zu besehen, welches auf Erden geschieht, da habe ich bezüglich des ganzen Werkes Gottes gesehen, dass der Mensch das Werk nicht zu erfassen vermag, welches unter der Sonne geschieht, indem der Mensch sich abmüht es zu suchen, aber es nicht erfasst.
Prediger 8,16-17

Nicht nur Gottes Tun ist ein Geheimnis,
auch das menschliche Tun ist
als Ganzes nicht zu verstehen,
bar von Weisheit und Verstand.

Höchste Weisheit

Ich wandte mich, und mein Herz ging darauf aus, Weisheit und ein richtiges Urteil zu erkennen und zu erkunden und zu suchen, und zu erkennen, dass die Gesetzlosigkeit Torheit ist, und die Narrheit Tollheit.
Prediger 7,25

Weisheit ist,
der Höchsten Weisheit den Vorrang
vor menschlicher Dummheit einzuräumen.

Verschlungene Wege

Dich, Gott meiner Väter, lobe und rühme ich, dass du mir Weisheit und Kraft gegeben, und mir jetzt kundgetan hast, was wir von dir erbeten haben.
Daniel 2,23

Wir sollten nie nachlassen,
Gott um Weisheit, Kraft und Einsicht zu bitten.
Die Wege seiner Kommunikation mit uns
sind verschlungen und erfolgt auf Kanälen,
die wir nicht verstehen.

Wie spricht Gott zu mir?

Denn Jehova gibt Weisheit; aus seinem Munde kommen Erkenntnis und Verständnis.
Sprüche 2,6

Weisheit und Erkenntnis –
wer hätte sie nicht gern?
Wie erkennen,
was Gott zu einem spricht?

Sein wie ein Kind,
Gott den Tag bestimmen lassen und
ihn nehmen wie er kommt.