Essen und Trinken

Essen und Trinken

Denn wer kann essen und wer kann genießen ohne ihn? PREDIGER 2:25

Dass man genügend zu essen und trinken hat, ist nicht selbstverständlich. Freuen wir uns darüber, wie wir uns darüber freuen sollten? Danken wir Gott dafür jeden Tag?! Unzufrieden? Welche Ansprüche haben wir? Es geht auch einfacher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..