Morgenhimmel

Gott aber wird meine Seele erlösen von der Gewalt des Scheols; denn er wird mich aufnehmen. (Sela.) PSALM 49:15 ELB

Vor Tod und Sterben haben die meisten viel Respekt und auch etwas Bangen, was das eigene Sterben angeht. Alles Sterben, das ich bisher in der Familie und bei Freunden erlebt habe, war „gutes“ friedliches Sterben. Wieder ist einer gegangen, mit dem Frühling im Herzen und einem Lächeln im Gesicht, seine Seele ist ohne Vorankündigung unter Vogelgezwitscher in den strahlenden Morgenhimmel in Gottes Arme geflogen. Das macht mich ehrfürchtig.

Mondnacht

2 Kommentare zu „Morgenhimmel“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.