Heiligtum

Gott, dein Weg ist im Heiligtum. 
Psalm 77,14
Hat Gott vergessen, gnädig zu sein?
Es ist mein Kranksein.
Deshalb will ich nachdenken über all dein Tun,
Deshalb will ich nachsinnen, über deine Taten.
Deshalb will ich nachfolgen deinem Wort.
Gott, dein Weg ist im Heiligtum.
Gott, dein Weg ist in dir.
Gott, dein Weg ist in mir.
Der Ausweg führt zu dir in mir.
(Anmerkung: Deshalb ziehe ich die Übersetzung oben der vor, die heute vorgesehen ist: Gott, dein Weg ist heilig. Das ist etwas anderes.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.