Rettungsschirm

Ich glaube aber doch, dass ich sehen werde die Güte des HERRN im Lande der Lebendigen. 

Psalm 27,13

Gott ist mein Licht und mein Heil, vor wem sollte ich mich fürchten?

Gott ist meines Lebens Stärke, vor wem sollte ich erschrecken?

Er stärkt mich gegen meine inneren und äußeren Feinde.

Jeden Tag erfahre ich seinen Rettungsschirm.

Ohne ihn wäre ich schutzlos.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.