Gottvertrauen

Wir brechen auf zu dem Ort, von dem der HERR gesagt hat: „Ich will ihn euch geben.“ Komm mit uns!
4.Mose 10,29

Der Ort,
von dem Mose spricht,
ist unsere feste Heimat,
unser Anfangs- und Endort,
unsere Zufluchtsstätte,
in die wir immer flüchten können,
unser sicherer Hafen.

Es ist der Ort,
dem wir den Namen „Gott“ geben.

Ich bin – wir sind auf dem Weg.
Komm mit uns!

Mose ist angekommen.
Wir werden auch ankommen!
Gottvertrauen.

Veröffentlicht von

Deborrah

Spirituelle Pilgerreise zu mir selbst; Auseinandersetzung mit Kirche, Religion, Glaube, Gott, Bibel; Meditatives; Impulse zu den Herrnhuter Losungen / Tageslosungen; Lieber Luther Predigten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s