Lebensschmerz

So sitze ich hier
und die Tränen rinnen über mein Gesicht.
Ich bin ehrlich.
Ich sage, was ich weiß.

I am not optimistic.
Wir sehen uns an,
und wir verstehen uns,
in allem Unverständnis.

Tränen in meinem Herz.
Er könnte recht behalten.

Unendlicher Schmerz in mir.

Bild? Mein PC ist Schrott, so ohne Bild.
Sinnbild der Lebenswirklichkeit.

Veröffentlicht von

Deborrah

Spirituelle Pilgerreise zu mir selbst; Auseinandersetzung mit Kirche, Religion, Glaube, Gott, Bibel; Meditatives; Impulse zu den Herrnhuter Losungen / Tageslosungen; Lieber Luther Predigten

2 Gedanken zu „Lebensschmerz“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s