Gerecht

Jedoch der Geist ist es in den Menschen, und der Odem des Allmächtigen, der sie verständig macht. JOB 32:8 ELB

Es ist müßig darüber zu diskutieren, ob jemand gerecht ist. Keiner, auch keine kirchliche Institution, weiß wirklich, wer gerecht ist vor Gott und ob es einen gerechten Menschen überhaupt gibt. Der Mensch sieht spirituell immer nur soweit, wie der Geist Gottes in ihm waltet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.