Das Gute

Wer wird mich führen in die befestigte Stadt, wer wird mich leiten bis nach Edom? PSALM 108:10 ELB

Man kann dieses und jenes tun, Geld scheffeln, sich auf die faule Haut legen, aber eines sollte man dabei nicht vergessen: Gott zu preisen und zu danken für alles Gute, das er uns getan hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.