Gottes Angesicht

Der HERR sprach zu Mose: Mein Angesicht kannst du nicht sehen; denn kein Mensch wird leben, der mich sieht.
2.Mose 33,20
Kein Mensch wird leben, der mein Angesicht sieht.
Um mein Angesicht zu sehen, ist ein Sehen notwendig,
über das ein Mensch nicht verfügt.
Ihr denkt, um mein Angesicht zu sehen,
müsst ihr das äußere Auge bemühen.
Damit werdet ihr mein Angesicht niemals sehen.
Auf dass ihr glaubt.
Wenn wir glauben, können wir damit leben.
Wenn wir glaubend sterben, werden wir leben
und sein Angesicht schauen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.