Auflehnung

Das sei ferne von uns, dass wir uns auflehnen gegen den HERRN und uns heute von ihm abwenden. 
Josua 22,29
Gott schläft nicht.
Wenn wir meinen uns gegen ihn auflehnen zu wollen,
sollten wir uns das gut überlegen,
Es kostet viel Kraft,
im Dunkeln,
im aufgewühlten Meer der Verlassenheit,
wieder zurückzurudern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.