Palmsonntag

Ich habe die Erde gemacht und den Menschen auf ihr geschaffen. 
Jesaja 45,12
Ich habe die Erde gemacht und
den Menschen auf ihr geschaffen.
Meine Hände haben die Himmel ausgespannt, und
all ihr Heer habe ich bestellt.
Ich habe ihn erweckt in Gerechtigkeit,
und alle seine Wege werde ich ebnen.
Er wird meine Stadt bauen und
die Fesseln meiner Verführten lösen,
nicht um Lösegeld.
Hosanna, gelobt sei der da kommt in dem Namen des HERRN!
Der Sohn der Menschen ist nicht gekommen,
sein Leben für viele als Lösegeld zu geben,
sondern uns die irdenen Fesseln durch das Wort zu lösen
und uns durch das Tor der Gerechtigkeit
in seine Heilige Stadt
einziehen zu lassen,
ihm nach und
ihm entgegen.
Hosanna! HERR lass uns durch das Tor der Gerechtigkeit in deine Heilige Stadt einziehen. Amen.
Palmsonntag – der Fest-Tag des HERRN!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.