Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Also, Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat heute so ausgesehen.

0:20 zu Bett gegangen, schlecht geschlafen, 3 mal aufgestanden
Erkenntnis: die Nacht wird zu kurz sein. Stressen tut mich das schon lange nicht mehr. Um 2:30 mit Smartphone gesurft. Nein, das fängst du jetzt nicht an. Licht aus.

4:30: ein weiteres Mal aufgewacht. In den Nächten, wenn ich früh fliegen muss, schlafe ich immer schlecht. Eigentlich bin ich die ganze Nacht hellwach. Um 4:30 werde ich schläfrig, aber das lasse ich jetzt nicht mehr zu, sonst bin ich gleich, wenn der Wecker um 4:45 klingelt, wie gerädert. Also Nacht beendet.

6:00: Abfahrt zum Flughafen. … Ein bisschen arbeiten bis zur Landung.

9:30 Landung; ab zum Grosseinkauf für das Großereignis: Mein Sohn feiert seinen 18.Geburtstag mit etwa 50 Gästen.

11:30 zu Hause. Niemand da. Flur, Wohnzimmer umgebaut, Boxentürme im Wohnzimmer, das Aquarium wurde umgestellt und mit einem Leintuch zwecks Stressreduzierung der Fische abgedeckt.

11:45 SMS meines älteren Sohnes: kannst du mich am Bahnhof abholen: Na nu? Er will mir helfen, damit ich beim Kochen nicht auf weiter Flur alleine stehe. Ich bin beeindruckt. Damit habe ich gar nicht gerechnet. Ja, Studentenleben bildet auch fürs Leben… Ich freue mich und wir stellen beide fest, dass wir es beide genießen, stundenlang nebeneinander zu stehen und miteinander zu reden. Hatten wir schon lange nicht mehr.

17:00 Freundin meines Sohnes vom Zug abholen. Sie hilft auch mit und sagt, sie finde das dekadent. Ich stutze. Ich koche nur… Sie erklärt, „dekadent“ sei nicht negativ gemeint, im Gegenteil, sie staune. Sie kenne 18.Geburtstage nur so, dass man rumsitze mit einer Flasche Bier in der Hand…

21:20 Bis gerade in der Küche gestanden. Buletten braten, Schichtsalat, CousCous-Salat, Tzaiziki, scharfer Dip, Kartoffelsalat. Würstchen für Hot Dogs im Wasser. Fühle mich wie tot, der Rücken schmerzt. Wahrscheinlich viel zu viel.

21:37 Die Musik wummert durchs Haus. Ich bin stehend KO, so dass mich das wahrscheinlich auch nicht mehr stört.

Wege

1 Kommentar zu „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..