Psalmen und Psalter

Gewappnet

 Gott ist meines Lebens Stärke, vor wem sollte ich erschrecken? ( Psalm 27,1 )

Gott ist meines Lebens Stärke,
vor wem sollt ich erschrecken?

Eins habe ich von ihm erbeten,
danach will ich trachten:

Zu wohnen im Hause des Herrn
alle Tage meines Lebens,

um seine Schönheit zu schauen und
nach ihm in seinem Tempel zu forschen

(Psalm 27,1;4)

https://www.bible.com/de/bible/58/psa.27.elb71

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..