Spiegelungen

 Wer Antwort gibt, bevor er anhört, dem ist es Narrheit und Schande ( Sprüche 18,13 )

Das Außen ist ein Spiegel des Innern.
In aufgewühltem Wasser sehen wir nicht klar.
Erst wenn es sich beruhigt hat,
sieht man, was sich spiegelt.
Es ist ein Geduldspiel,
insbesondere bei unruhigem Wetter,
wenn der Wind kommt,
und die Sicht immer wieder trübt –
oder eine Ente durchs Bild schwimmt.

Sprüche 18:13

https://www.bible.com/de/bible/58/pro18

Veröffentlicht von

Deborrah

Spirituelle Pilgerreise zu mir selbst; Auseinandersetzung mit Kirche, Religion, Glaube, Gott, Bibel; Meditatives; Impulse zu den Herrnhuter Losungen / Tageslosungen; Lieber Luther Predigten

Ein Gedanke zu “Spiegelungen”

  1. Ha!

    Das is grad gut 🙂
    Habe vor ein paar Tagen einer Freundin, die keine ist, gekündigt und da war es genau so – Sie gab mir „Antworten“ ohne im Geringsten darauf einzugehen/ zu wissen, was überhaupt Sache war.
    Wollte mir quasi ihre Geschichte überstülpen.
    Ich war schon ziemlich enttäuscht von ihrem Verhalten, ich nehm es ihr nich übel, sie ist halt, wie sie ist, aber so was tu ich mir nicht mehr an und gerade jetzt hab ich da keine Kapazitäten für frei.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.