Schnittmengen

Ja, Israel ist widerspenstig geworden wie eine widerspenstige Kuh. Wird da der HERR sie weiden wie ein Lamm auf weitem Raum?
Hosea 4,16

Gott ist Teil von uns und wir von ihm.
Es bleibt aber, solange wir Mensch sind,
nur eine Schnittmenge.
Beim einen ist sie größer, beim anderen kleiner.
Wie Gott damit umgeht, welche Schnittmenge
jeder von uns ihm zubilligt,
bleibt sein Geheimnis bis zu dem Tag,
an dem es keine Schnittmenge mehr gibt,
nur noch Einheit.

Veröffentlicht von

Deborrah

Spirituelle Pilgerreise zu mir selbst; Auseinandersetzung mit Kirche, Religion, Glaube, Gott, Bibel; Meditatives; Impulse zu den Herrnhuter Losungen / Tageslosungen; Lieber Luther Predigten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s