Korrektiv

Ich schlief, aber mein Herz war wach.
Das Hohe Lied 5, 2

Das beste Korrektiv ist
das unverfälschte Innere,
das unschuldige Kind in uns.
Jeder hat es,
man muss ihm nur Geltung verschaffen.
Unserem Verstand ist nicht zu trauen.

1 Kommentar zu „Korrektiv“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.