Wohlstand

Und ich habe euch ein Land gegeben, um das du dich nicht gemüht, und Städte, die ihr nicht gebaut habt, und ihr wohnet darin; von Weinbergen und Olivenbäumen, die ihr nicht gepflanzt habt, esset ihr. – JOSUA 24:13 ELB

Unsere Kinder sind in eine Wohlstandsgesellschaft hineingeboren. Sie haben einen hohen Anspruch. Es wird hart für sie zu lernen, dass Wohlstand nicht selbstverständlich ist und man sich abstrampeln muss, um nur das Notwendige zu verdienen, um seine Familie durchzubringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.