Frühlingsgedanken

Als ich heute aus dem Flugzeug gestiegen bin,
dachte ich: Irgendetwas ist anders.
Ja, es ist nicht mehr dunkel,
denke ich überrascht.
Hat sich aber schnell verändert,
von einer Woche zur nächsten.
Der Kollege sagt: Schön, dass es jetzt hell ist,
wenn man ankommt.

Sommerzeit, Zeitumstellung,
daran habe ich gar nicht mehr gedacht.
Deshalb ist es jetzt noch hell!
Schon seit einem halben Jahr hat mich
Freitagabends immer nur Dunkelheit empfangen,
wenn ich aus dem Flugzeug gestiegen bin.

Die heimatliche Welt zeigt sich gleich in einem anderen Licht.
Noch in meinen hochhackigen Schuhen,
stakse ich schnurstracks in den Garten,
egal, dass die Hacken im feuchten Grund einsinken.

Die Vögel im Garten eifern mit ihrem Gesang
aufgeregt um die Wette.
Eine Amsel trällert von der Dachzinne
lautstark in die Abenddämmerung hinein.

Vogelgesang umgibt mich.
Ich stehe da und lausche und spüre
den Frühling,
das Leben,
die Fülle.

Praller Empfang!

 Singende Amsel in der Abenddämmerung auf der Dachzinne

Veröffentlicht von

Deborrah

Spirituelle Pilgerreise zu mir selbst; Auseinandersetzung mit Kirche, Religion, Glaube, Gott, Bibel; Meditatives; Impulse zu den Herrnhuter Losungen / Tageslosungen; Lieber Luther Predigten

Ein Gedanke zu “Frühlingsgedanken”

  1. Ja so ist es, ich höre sie abends beim „Stapellesen“, wenn es dämmert, denn auf Grund der Schlafstörungen schlafe ich morgens erst kurz vorm Morgengesang der Vögel ein. Jetzt warte ich darauf, dass sie, die Vögel, solch ein Krakeel machen, dass sie mich wecken, vor allem, wenn die Fenster nächtens, bzw. morgens, offen bleiben.
    Der März ist rum, na gut, dann fängt die Gartenarbeit eben mal im April an.

    🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s