Gehör

Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, dass ich dem David einen gerechten Spross erwecken will. Der soll ein König sein, der wohl regieren und Recht und Gerechtigkeit im Lande üben wird.
Jeremia 23,5

Otto Normalbürger wird manipuliert.
Medien, die über Roboter manipuliert werden,
Meinungsmache in großem Stil.

Was kann man an Veröffentlichtem,
egal in welchen Medium,
noch glauben?

Falsche und wahre Meinungsmacher.
Gott, gib mir das richtige Gehör!

Könige, und die, die sich dafür ausgeben,
machen mich hellhörig.

Veröffentlicht von

Deborrah

Spirituelle Pilgerreise zu mir selbst; Auseinandersetzung mit Kirche, Religion, Glaube, Gott, Bibel; Meditatives; Impulse zu den Herrnhuter Losungen / Tageslosungen; Lieber Luther Predigten

4 Gedanken zu „Gehör“

  1. Ich habe ja immer noch daran geglaubt, dass die Medien Nachrichten zumindest einigermaßen gerecht vermitteln. Seit ich von den ja wirklich flächendeckenden Bränden in Israel kein einziges Wort auf irgendwelchen Startseiten von Nachrichtenagenturen gelesen habe, sondern das nach Tagen von Israelfreunden gehört habe… Bin ich da am zweifeln.

    Gefällt mir

    1. Nicht zu reden von der durch Russland über massive Medienintervention manipulierten US-Wahl. Die Manipulation durch die neuen sozialen Medien hat schon gigantische Ausmaße angenommen.

      Von diesen Flächenbränden, von denen du berichtest, habe ich tatsächlich noch nichts gehört…

      Eine „Like“ kann man da kaum geben.

      Gefällt mir

  2. Mir gefällt der Wunsch nach dem rechten Gehör…

    Es gibt sie, die Intuition, auch in den sozialen Medien. Man muss auch kein Verschwörungs-Theoretiker mehr sein, heute. Die Realität hat jede Fiktion längst überholt. Zum Glück hat unser Schöpfer uns mit Geist und Gespür ausgestattet, auch wenn es den Anschein hat, das viele davon derzeit keinen Gebrauch machen.

    Guten Morgen!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s