Niedere Instinkte

Die Götzen der Nationen sind Silber und Gold, ein Werk von Menschenhänden.
Psalm 135, 15

Vor Tausenden von Jahren wie heute,
es ist so und es bleibt so.
Wer glaubt,
die Mehrheit der Menschen sei lernfähig?
Sie folgt ihren niedrigen Instinkten,
ob es einem gefällt oder nicht.

 

Veröffentlicht von

Deborrah

Spirituelle Pilgerreise zu mir selbst; Auseinandersetzung mit Kirche, Religion, Glaube, Gott, Bibel; Meditatives; Impulse zu den Herrnhuter Losungen / Tageslosungen; Lieber Luther Predigten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s